Unser CS:GO-Team für die ESEA Open Logo

Unser CS:GO-Team für die ESEA Open

Natürlich möchte unser Verein stets in verschiedenen Events vertreten sein, somit haben wir uns entschlossen ein Team aufzunehmen, welches bereit ist, in mehreren Ligen anzutreten. Fündig wurden wir hier zunächst bei einem Ingame-Leader, welcher kurzerhand ein Team für die ESEA Open aufgebaut hat.

 

Spieler im Einzelcheck

Der Gründer des Teams hat auf eigenen Wunsch das Team verlassen.

 __ AUF WUNSCH DES EX-SPIELERS WURDE SEIN TEXT ENTFERNT  __

 

Das nächste Puzzle-Stück ist unser AWP-Spieler. Joel Laskowski, im Internet besser unter dem Namen ‚koen1sch‘ bekannt, ist 27 Jahre alt und kommt aus Bottrop. Wenn er nicht gerade seinem Studium nachgeht, versucht er so viel Zeit wie möglich mit seinen Freunden und dem eSport zu verbringen. Wobei natürlich aktuell die sozialen Kontakte eh nur virtuell gepflegt werden können. Im eSport war er unter anderem für nonamers, Mercury eSport und DRUCKWELLE in der 99Damage-Liga unterwegs.

 

Neben einem Ingame-Leader, einem AWP-Spieler braucht das Team auch einen Rifler. Diese Rolle füllt ‚CHR7S‘ in unserem neugeformten Team aus. Neben den eSport hört unser Spieler auf den Namen Christopher Senft, ist 27 Jahre alt und wohnhaft in Gelsenkirchen.

Wenn er nicht gerade seinem Studium oder dem eSport nachgeht, spielt ‚CHR7S‘ gerne Billard oder schaut diverse Sportveranstaltungen. Seine bisher letzten Teams waren unter anderem TDS-eSports, Quickplay und Recast Gaming. 

 

Unser vierter Spieler heißt Emre ‚d1cht‘ Ali. Er kommt aus Balingen und ist 19 Jahre alt. Im Team nimmt er die Rolle des Rifles an. Durchaus nachvollziehbar, da er sich selbst am wohlsten mit der AK-47, M4A1 und Desert Eagle fühlt. Seine bisher letzten Teams waren in der 99Damage-Liga mit den Namen RuiiN eSports, Foresight und onlineLachs unterwegs.

Abseits des eSports besucht Emre zurzeit noch die Schule, verbringt seine Freizeit mit Musik und Sport.

 

Komplett wird das Team mit Jonas von Hammel. Er hört im eSport eher auf den Namen ‚ZeroGraviTie‘ und wohnt in Darmstadt. Mit seinen 23 Jahren passt er wunderbar in den Altersdurchschnitt des Teams. Er spielte 2020 für zwei verschiedene Teams in der 3. Division der 99Damage-Liga und hatte dort die Rolle als Supporter und der 2. AWP im Team.

Abseits vom eSport ist Jonas sportlich unterwegs. Zu seinen Hobbys zählt er wandern, Fußball und Bogenschießen. 

 

Pläne des Teams

Neben dem Einstieg in dier ESEA Open möchte das Team in der 99Damage-Liga und in der highclickers-Liga spielen. Doch zum Start liegt der Fokus natürlich nun komplett auf die ESEA Open.

Also neu zusammen gewürfeltes Team ist es sicherlich nicht einfach, in der ESEA Open gleich vom 1. Spieltag an bei 100 % zu sein. Doch das Team ist motiviert, trainiert viel und intensiv. Somit sollte ein solider Start in die neue Saison durchaus machbar sein.

 

Wie wünschen den Spielern viel Erfolg und hoffen auf eine gute, erfolgreiche und lange Zusammenarbeit.

Erstellt von: Luxifa Veröffentlicht am: Jan. 17, 2021, 8:04 p.m.