KRServers stellt sich vor Logo

KRServers stellt sich vor

Hallo Timo, vielen Dank dass du dir die Zeit genommen hast um dein neustes Projekt KRServers.de näher vorzustellen. Aus welchem Grund hast du dich dazu entschlossen Game- und Voiceserver zu vertreiben?

  • Hallo Christof. Der Dank geht wohl eher an dich, denn du hast dir ja auch die Zeit genommen um mit mir ein Interview zu führen. Grundsätzlich habe ich mich ja bereits seit vielen Jahren mit der Materie der Gameserver beschäftigt und fand diesen Gedanken immer sehr reizvoll. Was wir als Verein die letzten Jahre als Kunden von Serverhostern erlebt haben, hat diesen Entschluss aber immer mehr gefestigt und letztendlich bin ich den Schritt der nebenberuflichen Selbstständigkeit nach reiflicher Überlegung mit dir gegangen.

Du machst das also neben deinen Beruf, neben deiner Aufgabe bei teamKR. Woher nimmst du da die Zeit?

  • Ja, diese Frage ist absolut berechtigt. Neben meiner Familie, meinem Beruf in der Pflege und teamKR ist die Zeit natürlich kostbar. Deshalb sieht der Plan aktuell so aus, dass wir nur eine begrenzte Anzahl an Kunden aufnehmen werden und die durch KRServers anfallende Arbeitszeit so optimal einteilen zu können. Hierbei geht es uns mehr um die Qualität wie um Quantität. Quantität findet man im Serverhosting an jeder Ecke.

Eine begrenzte Anzahl an Kunden bedeutet sicher auch, dass der Kundenservice im Vordergrund steht?

  • Für mich ist die Zufriedenheit eines Kunden oberste Priorität. Wenn die Server vernünftig laufen und nicht überfüllt werden wird der Kunde die Zeit auf dem Server genießen und kann versuchen seine gesetzten Ziele entsprechend zu erreichen. Sollte dann dennoch ein Problem auftreten, erreicht uns der Kunde per Discord oder E-Mail und erhält innerhalb kürzester Zeit eine Antwort.

Und welche Hardware erwartet den Kunden bei KRServers?

  • Bei unserer Hardware setzen wir nur auf Leistungsstarke XEON CPUs. Diese ermöglichen gerade bei einem sehr CPU-lastigen Spiel wie Counter-Strike: Global Offensive entsprechende Ressourcen damit es zu keinen Problemen für die Kunden kommt. Jeder unserer Server ist mit mindestens 64 GB DDR4 Ram ausgestattet, welcher die nötigen Prozesse sekundenschnell berechnet. Da alle unsere Gameserver mit pingboost und einer 128er Ticrate laufen ist die Kombination aus einer Mehrkern-CPU und einem schnellen Ram absolute Voraussetzung für unsere Philosophie. Zusätzlich zu den genannten Merkmalen setzen wir bei den Festplatten unserer Rootserver auf SSD-Platten.

Den Fokus auf den Kundenservice, dazu tolle Hardware und dazu viele Jahre Erfahrung in dem Bereich. Alles in allem klingt das nach einem richtig guten Partner in Sachen Serverhosting. Zurzeit bietest du lediglich CS:GO- und TS3-Server an. Hast du vor das Angebot zu erweitern?

  • Unsere Erfahrungen im Serverbereich sind definitiv im Bereich Counter-Strike am Höchsten. Derzeit ist es nicht geplant weitere Gameserver anzubieten, getreu dem Motto: Schuster bleib bei deinen Leisten.

Vielen Dank für die Einblicke in KRServers. Die letzten Worte gehören dir, überleg dir also gut, wen du grüßen willst!

  • Gerne. Ich danke dir ebenfalls für die investierte Zeit. Grüße gehen raus an alle Vereinsmitglieder, ehrenamtlichen Helfer und treuen Seelen unseres Vereins.

 

Erstellt von: Luxifa Veröffentlicht am: June 19, 2020, 8:22 a.m.